Aktuelles

Gemeindebriefmagazin Gemeindebriefmagazin Grafik: Pfeiffer
geschrieben von On 22. November 2022 In News 0 Comment

10 Jahre Chor Lichtblick

Unser Chor feiert am 27. November 2022 sein 10-jähriges Jubiläum. Wir alle gratulieren herzlich und sagen ein großes Dankeschön! Eigentlich gestalten die Sängerinnen und Sänger unter Petra Eichhorn schon 11 Jahre unsere Gottesdienste mit, aber im letzten Jahr haben wir uns nicht zu feiern getraut wegen Corona.

Die Gründung des Chores war wie ein Wunder! Frau Pfrn. Moser bat im Gemeindebrief um Menschen, die den Gottesdienst musikalisch mitgestalten würden und da kam Petra Eichhorn und sagte: Wir günden einen Chor! Gesagt, getan! Am 27.09.2011 wurde der Chor gegründet und erhielt den Namen „Lichtblick“. Das nämlich war er in jeder Hinsicht.
Am Anfang sang der Chor ausschließlich Gospels. I´m so glad, He´s got the whole world, I want to be a christian, let uns break bread together…
Wichtige Gottesdienste wurden mitgestaltet, der Gottesdienst zur Fusion unserer Gemeinden Albbruck und Görwihl, am 16.09.2012, das Glockenfest in Görwihl, die Konfirmationen, Pfarrwäldchen- und Erntedankfeste, die Gottesdienste bei den Gemeindeversammlungen und auch zwei Narrengottesdienste wurden gestemmt. Im Advent wurde gesungen und oft auch am Ewigkeitssonntag.
Die Sängerzahl in unserem Chor war immer unterschiedlich – so zählten wir im Jahr 2012 16 Sängerinnen und Sängern – von 2017 ab waren wir meist zwischen 12 und 14 Chormitglieder.
Ab der Gründung bis Januar 2019 war Elvira Eichkorn unsere Vizedirigentin.
Der Chor hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gemeinde beim Singen zu unterstützen und zu fördern.  So hat er oft sowohl Lieder aus dem Evangelischen Kirchengesangbuch mitgesungen als auch die neuen Lieder aus dem blauen Anhang mit der Gemeinde eingeübt. Etliche Kompositionen von Kathi Stimmer-Salzeder hat der Chor zu Gehör gebracht.
Auf Markus Bay folgte Helga Eckert-Segna als unsere treue musikalische Begleiterin am Piano, wofür wir ihr sehr dankbar sind.
Im Corona-Lockdown versuchte es der Chor anfangs mit online-Chorprobe, was durch die schlechte Internetverbindung nicht möglich war. So blieben die Chormitglieder über Telefonate, E-mails und WhatsApp miteinander verbunden und wenn immer möglich, probte der Chor im Sommer draußen oder unter den geltenden Coronabestimmungen in der Kirche.
Seit diesem Jahr wird wieder regelmäßig und ‚corona-conform‘ in der Kirche geprobt und man genießt das Zusammensein dürfen. Aus dem Chor heraus haben sich viele Freundschaften gefunden – und es geht in den Proben immer herzlich und fröhlich zu. Es lohnt sich, dabei zu sein!

Gelesen 100 mal Letzte Änderung am Dienstag, 22 November 2022 20:14

Heidrun Moser ist Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde Albbruck-Görwihl.

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nächste Termine

Zeige vollständigen Kalender

Kontakt Albbruck

  • Adresse: Schulstrasse 9+11 D-79774 Albbruck
  • Tel: +49-(0)7753 5363
  • Fax: +49-(0)7753 979448
  • Email: info@evkg-albbruck.de

Büroöffnungszeiten Albbruck

  • Dienstags 10:00 Uhr - 12:30 Uhr
  • Mittwochs 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstags 10:00 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

    • IBAN: DE02684522900007560709
    • BIC: SKHRDE6WXXX
    • Bankname: Sparkasse Hochrhein

ALTRUJA-BUTTON-FEWH

Der aktuelle Gemeindebrief

Newsletter abonnieren

Bitte wählen Sie zunächst aus, welchen Newsletter Sie in Zukunft erhalten möchten.
Aktuelle Seite: Home Aktuell 10 Jahre Chor Lichtblick

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.