Aktuelles

Durchs Rote Meer Durchs Rote Meer Sina Heisig
geschrieben von HCM On 12. September 2022 In News 0 Comment

Das Rote Meer durchquert

Am Mittwoch, den 07.09.2022, hatte die Evangelische Kirchengemeinde Albbruck-Görwihl ins Sägmoos zu einem Kinderbibelnachmittag eingeladen.

Mit neun Kindern machten sich Sina Heisig, Marika Seger und Pfarrerin Heidrun Moser auf den Weg zum Gottesberg. Der Kletterfelsen im Sägmoos wurde kurzerhand zum Berg Sinai erklärt und hier starteten die Kinder mit Mose weg vom  brennenden Dornbusch Richtung Ägypten, und erfuhren auf dem Weg zum Forellenbächle, wie Gott am Ende doch stärker war als der mächtige Pharao und diesen mit 10 Plagen bedrängte bis er das Volk Israel in die Freiheit entließ. Die Kinder erlebten die Froschplage eher schmackhaft, denn sie bekamen Gummibärenfrösche ausgeteilt. Am Forellenbächle wateten wir durchs Rote Meer, zwar nicht trockenen Fußes wie die Israeliten in der biblischen Geschichte, aber mit viel Spaß. Die Geschichte von dem Manna-Brot und den Wachtelschwärmen, die Gott Israel schickte, wurde auf einer Waldlichtung erzählt. Zurück am Kletterfelsen, alias Berg Sinai, durften die Kinder von zwei großen Tafeln die 10 Gebote vorlesen, die Mose am Sinai von Gott bekommen hatte. Jedes Kind bekam anschließend eine Goldmedaille, auf die es die 10 Gebote aufkleben konnte. Nach der langen Wanderung zum Gottesberg war eine zünftige Brotzeit mit heißen Wienerle und Wecken sehr willkommen. Und wer jetzt immer noch übrige Kräfte hatte, vergnügte sich auf dem Spielplatz.

Gelesen 67 mal Letzte Änderung am Montag, 12 September 2022 15:20

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nächste Termine

Zeige vollständigen Kalender

Kontakt Albbruck

  • Adresse: Schulstrasse 9+11 D-79774 Albbruck
  • Tel: +49-(0)7753 5363
  • Fax: +49-(0)7753 979448
  • Email: info@evkg-albbruck.de

Büroöffnungszeiten Albbruck

  • Dienstags 10:00 Uhr - 12:30 Uhr
  • Mittwochs 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstags 10:00 - 12:30 Uhr

Bankverbindung

    • IBAN: DE02684522900007560709
    • BIC: SKHRDE6WXXX
    • Bankname: Sparkasse Hochrhein

ALTRUJA-BUTTON-FEWH

Der aktuelle Gemeindebrief

Newsletter abonnieren

Bitte wählen Sie zunächst aus, welchen Newsletter Sie in Zukunft erhalten möchten.
Aktuelle Seite: Home Aktuell Das Rote Meer durchquert

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.