Aktuelles

CO2-Reduktion CO2-Reduktion Michael Johannes Moser
geschrieben von On 20. Oktober 2021 In News 0 Comment

Drei neue Bäume

stehen jetzt im Pfarrgarten in Albbruck. Es handelt sich um Baumsorten, die gut mit Trockenheit und dem veränderten und sich weiterhin ändernde Klima in Albbruck zurechtkommen sollten. Gärtnermeister Uwe Schlachter hat im Auftrag des Kirchengemeinderats die drei über vier Meter hohen Bäume so ausgewählt, dass sie noch viele Jahrzehnte einen Beitrag zur Erhaltung einer guten Atemluft in Albbruck leisten und den Bürgern Schatten spenden werden.

Einen dieser Bäume haben Jugendliche der Evangelischen Kirchengemeinde Albbruck-Görwihl zusammen mit Uwe Schlachter im Anschluss an den Jugendgottesdienst vom 17.10.2021 gepflanzt:

 

Im Gottesdienst stellten die Jugendlichen ihre Sicht zu den Herausforderungen des Umweltschutzes dar. Marie Baumbach, Kevin Lukaczewski, Emma Wolf und Lina Kuttruff zeigten an Beispielen auf, wie und wo jede und jeder mithelfen kann. Nicht nur durch einen sorgfältigen Umgang im Verbrauch von Ressourcen (Geräte benutzen, bis sie verbraucht sind, anstatt ständig das neueste Handy zu benötigen / Kleidung auftragen, anstatt stets die neueste Mode zu kaufen / Wasser bewusster einsetzen, indem man den Genuss von Lebensmittel wie z.B. Kaffee einschränkt, deren Erzeugung viel Wasser benötigt).

In Ihrer Predigt ging Frau Pfarrerin Moser darauf ein, dass wir in einer Zeit leben, in der "Wende" zu einem zentralen Begriff wurde, der beinahe schon religiöse Züge annimmt. Tatsächlich wird auch in der Bibel von "Wende" gesprochen. Buße tun meint nämlich im religiösen Kontext nichts anderes als Umkehr von einem falschen Weg. Christen glauben, dass Gott dem Menschen den Auftrag gab, die Erde zu bebauen und zu bewahren. Dennoch stellt sich Gott selbst für diese Erde in die letzte Verantwortung. Er ist es nämlich, der den Wechsel von Tag und Nacht, den der Gezeiten und der Jahreszeiten garantiert. Die Bibel spricht auch davon, dass Gott einen neuen Himmel und eine neue Erde schaffen wird. Wir können nur in Demut tun, was in unserer Macht steht, um die Erde zu bewahren.

Sophia Nussbaumer und Annika Binkert übernahmen zusammen mit unserer Kirchenältesten Katharina Binkert die Fürbitten im Gottesdienst.

Wir bedanken uns bei unserer Jugend für den schönen Gottesdienst. 

Gelesen 99 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 20 Oktober 2021 13:53

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nächste Termine

Zeige vollständigen Kalender

Kontakt Albbruck

  • Adresse: Schulstrasse 9+11 D-79774 Albbruck
  • Tel: +49-(0)7753 5363
  • Fax: +49-(0)7753 979448
  • Email: info@evkg-albbruck.de

Büroöffnungszeiten Albbruck

  • Dienstags 10:00 Uhr - 12:30 Uhr
  • Mittwochs 14:00 - 16:00 Uhr
  • Donnerstags 10:00 - 12:30 Uhr

Adresse Görwihl

    • Adresse: Hauptstrasse 49 D-79733 Görwihl
    • Kein Büro und keine Postannahme in Görwihl

Bankverbindung

    • IBAN: DE02684522900007560709
    • BIC: SKHRDE6WXXX
    • Bankname: Sparkasse Hochrhein

ALTRUJA-BUTTON-FEWH

Der aktuelle Gemeindebrief

Newsletter abonnieren

Bitte wählen Sie zunächst aus, welchen Newsletter Sie in Zukunft erhalten möchten.
Aktuelle Seite: Home Aktuell Drei neue Bäume

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.